Hofbräu stolz: Unser Brauer schreibt nur Einsen!

Julius Hügelschäffer (Mitte) hat mit durchgehend lauter Einsen und der Prüfungsnote 1,0 besonders hervorragende Leistungen in seinem Ausbildungsberuf „Brauer/in und Mälzer/in“ erbracht und erhält dafür den Förderpreis und die Urkunde der Regierung von Unterfranken im Jahr 2021. Der technische Geschäftsführer der Würzburger Hofbräu, Michael Haupt (r.) und Ausbilder Michael Gebert (l.) gratulieren. Foto Würzburger Hofbräu GmbH

Julius Hügelschäffer erhält den Förderpreis der Regierung von Unterfranken: Ausbildung als Brauer und Mälzer bei der Würzburger Hofbräu mit der Note 1,0 abgeschlossen

Besser geht’s nicht. Mit durchgehend lauter Einsen und der Prüfungsnote 1,0 wurde Hofbräu-Azubi Julius Hügelschäffer in seinem Ausbildungsberuf „Brauer/in und Mälzer/in“ von der Regierung von Unterfranken mit dem Förderpreis und der Abschlussurkunde für besonders hervorragende Leistungen im Jahr 2021 ausgezeichnet.

Da eine offizielle Feierstunde durch die anhaltende Corona-Krise leider nicht stattfinden konnte, wurde die Urkunde vor wenigen Tagen am Alten Kranen in Würzburg feierlich durch seinen Ausbilder, Braumeister Michael Gebert sowie dem Technischen Geschäftsführer der Würzburger Hofbräu, Michael Haupt, überreicht. „Wir gratulieren Julius sehr herzlich zu seinem großartigen Ausbildungsergebnis. Wir freuen uns, dass er unsere Brauerei auch nach seiner Ausbildung weiterhin als Brauer und Mälzer unterstützt!“, sagte Haupt.

Nach seinem erfolgreichen Abitur startete Hügelschäffer 2018 die Ausbildung zum Brauer und Mälzer bei der Würzburger Hofbräu. Während seiner Ausbildung durchlief er die Abteilungen Sudhaus, Gär- und Lagerkeller, Filtration, Flaschen- und Fassbierabfüllung, Labor sowie mechanische Instandhaltung. Die Mälzer-Ausbildung erfolgte bei der Firma Ireks in Kulmbach.

Nach seinem erfolgreichen Ausbildungsabschluss wurde Julius Hügelschäffer direkt als Brauer in der Würzburger Hofbräu übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X