Schlagwort: Würzburg

DenkOrt Deportationen: Die Erinnerung in Würzburg wachhalten

Der „DenkOrt Deportationen“ ist ein Mahnmal auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofes in Würzburg. Im Juni dieses Jahres eingeweiht erinnern dort aktuell 47 symbolische Gepäckstücke an die 2069 jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürger, die zwischen 1941 und 1943 aus Unterfranken in die Durchgangs- und Vernichtungslager im besetzten Osteuropa deportiert wurden.

X