Integration als Herzensangelegenheit: Tanzender Schäfer für Antonino Pecoraro

Integration vorgelebt und als Thema erkannt: Antonino Pecoraro erhält für 25 Jahre im Würzburger Stadtrat den Tanzenden Schäfer aus den Händen von Oberbürgermeister Christian Schuchardt. Foto Georg Wagenbrenner

Seit 25 Jahren gehört Antonino Pecoraro dem Würzburger Stadtrat an – jetzt wurde er mit dem Tanzenden Schäfer geehrt

25 Jahre gehört Antonino Pecoraro dem Würzburger Stadtrat an. „Sie setzen sich ehrenamtlich bis heute vor allem für die gleichberechtigte Teilhabe der ausländischen Bürgerinnen und Bürger am wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Leben ein, wobei Sie diese – auch durch das Beispiel, das Sie geben – zugleich zu aktiver Mitgestaltung motivieren und ermutigen wollen“, würdigte Oberbürgermeister Christian Schuchardt in der Sitzung die Verdienste des gebürtigen Sizilianers, der seit 1979 in Würzburg lebt.

Bereits 1994 hat Pecoraro den Ausländer- und Integrationsbeirat mitbegründet, vor wenigen Wochen hat sich Pecoraro erneut zum Vorsitzenden dieses Beirats wählen lassen. Darüber hinaus gehörte er viele Jahre dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte Bayerns an.

Die Kulturpolitik ist der zweite Schwerpunkt des grünen Kommunalpolitikers, der beispielsweise im Kulturausschuss und im Werkausschuss Mainfranken Theater mitarbeitet. Für ein Vierteljahrhundert Einsatz im Stadtrat verlieh Schuchardt nun den Tanzenden Schäfer und lobte hierbei die lösungsorientierte Art seines Kollegen, der auch zusammen mit seinem Landsmann Emanuele La Rosa unlängst die Städtefreundschaft zu Siracusa ins Leben rief.

Siracusa (Sykarus) ist, „die schönste aller Städte“. So schrieb es zumindest Cicero vor mehreren tausend Jahren. Und obwohl der Name Syrakus vom griechischen Wort „Syrakka“ abstammt, was Sumpf bedeutet, beeindruckt Siracusa auch heute als kulturelles Zentrum Siziliens mit seinen vielen historischen Bauten und kleinen verwinkelten Gassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X