Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Veranstaltungen

„Das Original“ in Heidingsfeld: Giemaul lädt zur Würzburger Herrensitzung

Giemaul Stefan IV. freut sich bei der Würzburger Herrensitzung auf die tollen Highlights der bayerischen Fasenacht und lädt alle Männer zu dieser Veranstaltung ein. Foto Sven Kelber

Giemaul Stefan IV. lädt alle Freunde aus Nah und Fern zur „Würzburger Herrensitzung – DAS ORIGINAL“ in den Heidingsfelder Radlersaal ein. Die einzige Voraussetzung, die jeder Teilnehmer erfüllen muss, ist männlich und über 18 Jahre zu sein, so das amtierende Giemaul.

Am Sonntag, 9. Februar um 14.11 Uhr findet die dritte Auflage der „Würzburger Herrensitzung-DAS ORIGINAL“ in Heidingsfeld statt. Als Gegenstück zur klassischen „Weibersitzung“, möchte die Gilde Giemaul auch den Herren der Schöpfung einen ganzen Nachmittag widmen.

Highlights aus der fränkischen und bayerischen Fasenacht haben sich angekündigt. So werden an diesem Nachmittag beispielsweise die Garde der Hollaria Augsburg und die Mädels von Pole Heaven aus Würzburg die Gäste verzaubern. Auch die Lyrik soll wird an diesem Nachmittag nicht zu kurz kommen: Wolfgang Huskitsch, Christoph Maul und weitere Künstler werden für die richtigen Wortspiele sorgen.

100-prozentige Livemusik darf bei dieser Veranstaltung nicht fehlen. Dem Verein ist es gelungen, die „Bayerischen Hiatamadln“, fünf fesche bayerische Musikerinnen, zu engagieren. „Es freut uns sehr, dass diese Veranstaltung im vergangenen Jahr so fantastisch angenommen wurde“, sagt Christian Reusch (1. Gesellschaftspräsident). „Ich freue mich ebenso, dass wir auch dieses Jahr allen Männern eine ganz besondere Veranstaltung präsentieren dürfen.“

Eintrittskarten erhalten Sie über die Homepage des Vereins unter www.gildegiemaul.de im Ticketshop oder an der HEM Tankstelle Heidingsfeld (Mergentheimer Str. 65, 97084 Würzburg, Tel. 0931 61 92 47 5).

Schreibe eine Antwort

X