Kurzurlaub in Basel mit Greser Reisen

Basel gilt gemeinhin als die Kulturhauptstadt der Schweiz: Die Stadt ist für ihre zahlreichen Kunst- und Kulturinstitutionen von Weltrang berühmt. Bild von chiaro_di_luna auf Pixabay

Greser Reisen in Marktheidenfeld ist seit jeher Garant für ein abwechslungsreiches und hervorragend organisiertes Reiseprogramm: Städtereisen, Mehrtagesfahrten in Deutschland und Europa, Tagesausflüge und vieles mehr sind im Greser-Programm enthalten: Erkunden Sie auf einem Kurzurlaub die wunderbare Stadt Basel!

Basel ist nicht nur eine der schönsten, sondern auch eine der größten Städte der Schweiz. Tauchen Sie ein in Kunst und Kultur, Tanz und Theater und eine 2.000 Jahre alte Geschichte.

Auf einer Zeitreise durch die Antike entdecken Sie mit Greser Reisen das Baseler Münster und die Barfüsserkirche sowie Orte, die vom heutigen Zeitgeist geprägt sind, wie das Museum der Kulturen oder den Tinguely-Brunnen.

In perfekter Lage residieren Sie im exklusiven HYPERION 4-Sterne-Hotel Basel, hoch gelegen im Baseler Messeturm. Mit einer Höhe von 105 Metern ist das Hotel eines der höchsten bewohnten Gebäude von Basel. Luxuriöse Komfortzimmer mit Regen-Dusche, King-Size Betten und eine einzigartige Aussicht auf die Dächer von Basel – sowie die feine Küche im Hotelrestaurant.

Schon die Anreise ist ein Genuss: Sie entdecken zum Beispiel das Elsass, Colmar oder Straßburg. Freuen Sie sich am Abend auf ein ausgezeichnetes Schweizer Buffet in Ihrem schicken Hotel-Restaurant.

Altstadtgeschichten und Schweizer Genussurlaub

Tags darauf erkunden Sie Ihren schönen Urlaubsort Basel beim spannenden Stadtrundgang „Baseler Altstadtgeschichten“. Bewundern Sie zeitgenössische Architektur und historische Bauten und erfahren Sie mehr über die Entwicklung der Stadt. Lernen Sie lustige Anekdoten über Basel kennen und passieren die schönsten Sehenswürdigkeiten wie die mittelalterliche Altstadt oder das Rathaus mit seiner roten Sandsteinfassade.

Anschließend haben Sie Zeit, in eines der hochkarätigen Museen einzutauchen oder Tanz und Theater hautnah zu erleben. Kunst, Architektur oder Musik – Basel ist Kultur pur. Und auch das Einkaufen macht Freude. Auf der kleinen Fläche der Innenstadt sind viele tolle Geschäfte großer Marken zu finden, unter anderem Bally, Burberry, Fogal und Swarovski. Das alles in der angenehmen Flanierzone, in der sich Shopping, Sightseeing und Spazieren perfekt verbinden lassen. In den Gässchen rundherum laden kleine Boutiquen zum Entdecken ein. Am Abend bietet Basel ein reiches Veranstaltungsprogramm für jeden Geschmack!

Am dritten Tag brechen Sie nach dem Frühstück in Richtung Heimat auf. Auch auf der Rückreise legt der Greser-Reisebus noch einen Überraschungshalt ein – etwa in Freiburg im Breisgau. Am Abend kommen Sie nach einem unvergesslichen Kurzurlaub in Basel dann zu Hause an.

Das Rundum-Service Paket

  • zweimal Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet im 4 Sterne HYPERION Hotel Basel
  • einmal  Abendessen als Schweizer Buffet
  • Reiseleitung/ Stadtrundgang „Baseler Altstadtgeschichten“ (ca. zwei Stunden)
  • ein Mobility Ticket für die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs in Basel
  • Nutzung des Freizeitbereichs mit Fitness (nach Verfügbarkeit – z.T. gegen Gebühr)
  • Flasche Wasser im Zimmer + Highspeed W-LAN

Termin: 13. bis 15. November 2020. Preis pro Person im Doppelzimmer 318 Euro (EZ-Zuschlag 58 Euro). Anmeldung über Greser Reisen, Tel. (09391) 23 09.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X