Endlich wieder Kiliani – das gibt es 2022 auf der Talavera!

Freitag, 1. Juli bis einschließlich Sonntag, 17. Juli 2022 – 17 Tage Jubel, Trubel, Heiterkeit – Kiliani-Feuerwerk am ersten und am letzten Tag – großer Trachtenzug von der Residenz ins Festzelt – 80 Fahr-, Belustigungs- und Imbissgeschäfte auf der Talavera

Erinnern Sie sich noch ans letzte Kiliani-Abschlussfeuerwerk? Wer hätte sich an jenem Sommerabend auch nur vorstellen können, dass es drei Jahre dauern würde bis zum nächsten Kiliani-Volksfest? Seither haben wir gelernt: Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – und am Freitag, 1. Juli 2022, ist es endlich wieder soweit: Kiliani hat uns wieder!

Mainfrankens „fünfte Jahreszeit“: Das Kiliani-Volksfest bringt 17 Tage Trubel und Heiterkeit in die Stadt und die gesamte Region! Der Festplatz auf der Talavera öffnet am ersten Freitag gegen 15 Uhr seine Pforten. Insgesamt dürfen sich die Besucher auf etwa 80 Karussells, Geisterbahnen, Spaßbuden und Imbissgeschäfte freuen – und natürlich auf das große Kiliani-Festzelt.

Am 1. Juli pünktlich um 19 Uhr besorgt OB Christian Schuchardt den Kiliani-Festbieranstich im Zelt. Nicht auszuschließen, dass er vorher ein paar Fässer zur Probe ansticht – schließlich gab es in den letzten Jahren wenig Gelegenheiten, sich in der hohen Kunst des Zapfhammerschwingens zu üben. Etwas später, um 22.30 Uhr, wird auf den Mainwiesen direkt neben dem Festplatz das prachtvolle Eröffnungsfeuerwerk gezündet.

Wie früher: Kiliani-Festzug durch die Innenstadt

Am Samstag, 2. Juli, startet um 12.30 Uhr der ebenso große wie traditionelle Kiliani-Trachtenzug an der Residenz. Mit dabei sind insgesamt 1.700 Teilnehmer, darunter 400 Kinder und Jugendliche, aus 46 Trachten- und Musikgruppen. Auf der Route Residenz – Fußgängerzone – Alte Mainbrücke geht es zur Talavera. Zwei festlich geschmückte Pferdekutschen mit den Repräsentanten der Stadt, der Kirche und dem Festwirt sowie ein mächtiges Brauereigespann der Würzburger Hofbräu begleiten die Trachten- und Musikgruppen. Gemeinsam zieht man dann ins Kiliani-Festzelt ein, wo sodann das Frankenlied gesungen wird, begleitet von hunderten Instrumenten und einer kompletten Festzeltbesatzung. Immer wieder ein Gänsehautmoment.

Hier geht´s rund: Fahr- und Laufgeschäfte und Schausteller auf Kiliani 2022

  • Was kann an einem heißen Sommertag besser sein als eine Fahrt mit der Wildwasserbahn? Der „Piratenfluss“ des Familienbetriebs Heitmann-Schneider entführt sie in die feuchtfröhliche Welt der Seeräuber – eine rasante Fahrt, die für die ganze Familie geeignet ist.
  • Die Großschaukel „Best XXL Exclusive“ von Andreas und Claudia Zinnecker ist echt der Hammer: Beschleunigung bis zu 5 G, Höchstgeschwindigkeit 120 km/h, Schaukelhöhe bis zu 45 Meter. Noch Fragen?
  • Auch die Achterbahn „Heidi The Coaster“ von Ewald Schneider ist etwas ganz Besonderes: 2019 neu gebaut, besitzt die Bahn frei drehende Gondeln für jeweils vier Fahrgäste. Auf der Fahrt werden Geschwindigkeiten bis zu 57 km/h erreicht, während die Passagiere aus luftigen Höhen (13 Meter!) in die Tiefe rattern.
  • Dieter und Karin Diebold aus Augsburg sind die Betreiber der Kinder-Achterbahn „Orient Zauber“. In 20 Wägen vom Motorrad bis zum Feuerwehrauto können auch schon die Kleinsten – gut gesichert mit einem Gurt – eine rasante Fahrt genießen.
  • Der Sky Fall ist der höchste mobile Freifallturm der Welt. 80 Meter ragt das Fahrgeschäft der Münchner Schaustellerfamilie Michael Goetzke in den Himmel und ist seit der Premiere beim Münchner Oktoberfest 2013 ein wahrer Publikumsmagnet. Oben den herrlichsten Blick über ganz Würzburg genießen, mittendrin aus Leibeskräften kreischen und unten sachte von den Magnetbremsen aufgefangen werden: So lässt sich das Fahrvergnügen zusammenfassen.
  • Wer liebt ihn nicht, den Duft von frischem Steckerlfisch vom Holzkohlegrill? Kaum ein Geruch dürfte so stark mit Volksfesten in Verbindung gebracht werden. Mit ihrer Fischbraterei führen Philipp und Stefanie Meeß das traditionsreiche Geschäft samt Biergarten vom Vorgänger Norbert Antoni fort. Auf dem Augsburger Plärrer sind die beiden eine Steckerlfisch-Institution, und auch die Würzburger werden sicher „anbeißen“!
  • Im Gänseliesel-Weingarten von Daniel Asmuß gibt es einen guten Schoppen Würzburger Wein und kleine feine Gerichte, zum Beispiel Flammkuchen oder Pasta. Das stimmungsvolle Ambiente wird von einem zweistöckigen Holzpavillon und urigen Weinfässern geprägt.

Immer wieder schön: die Kiliani-Klassiker

Das Kiliani-Programm 2022 wird von den äußerst beliebten Klassikern abgerundet:

  • Riesenrad „Europa Rad“
  • Distels Autoskooter
  • Kettenkarussell „Würzburger Wellenflug“
  • Rundfahrgeschäfte „Octopussy“ und „Flipper“
  • Musikexpress „Die Schlittenfahrt“
  • Geisterbahn „Geister Villa“
  • Lauf- und Spaßgeschäft „Fuzzy`s Lachsalon“ und Spiegellabyrinth „Happy Hour“
  • Schieß- und Wurfgeschäfte wie „Robin Hood“ und Fotoschießen
  • zahlreiche Kinderfahrgeschäfte inklusive Mini-Autoskooter und „Jumbo Jet“
  • viele Imbiss- und Naschstände und der Kaffeegarten

Musik und Mahlzeit: das Kiliani-Festzelt

Kiliani-2022-Festzelt

Das Festzelt und der große überdachte Biergarten der Würzburger Hofbräu mit dem Festwirt Michael Hahn und seinem Team bieten eine reichhaltige Palette an volksfestlichen Köstlichkeiten und täglich wechselnde, günstige Tagesessen an. Das Zelt samt Biergarten hat eine Kapazität von 4.500 Besucherplätzen. Das Kiliani-Festbier wird von der Würzburger Hofbräu extra eingebraut, die Maß kostet heuer 11,30 Euro.

Am Nachmittag bieten Volksmusikgruppen ein traditionelles Musik- und Unterhaltungsprogramm im Festzelt. Ab 18 Uhr spielen bekannte Showbands wie die „Grumis“, „Eslarner Showband“ oder die „Troglauer Buam“ auf.

Das komplettes Programm des Festzeltes finden Sie unter www.wuerzburger-hofbraeu.de unter der Rubik „Kiliani Festzelt“ oder hier: www.hahnzelt.de

Reservierungen: www.wuerzburger-hofbraeu.de oder Tel. 0931-46 07 99 00 oder Fax: 0931-46 07 99 01

Das Festzelt hat montags bis donnerstags von 11 bis 24 Uhr geöffnet, freitags und samstags bis 1 Uhr und sonntags bis 24 Uhr.

Nicht verpassen: Die Kiliani-Höhepunkte

Fahr für die Hälfte: Die FAMILIENTAGE finden jeweils am Mittwoch (6. und 13. Juli) statt. Dann sind die Preise der Fahr- und Belustigungsgeschäfte für die ganze Familie (nicht nur die Kinderkarussells!) um 50 Prozent ermäßigt. Auch die Verkaufs- und Verpflegungsstände haben an diesen Tagen besondere Angebote zu reduzierten Preisen für Sie (jeweils bis 20 Uhr).

Am ersten Montag, 4. Juli ab 19 Uhr ist es Zeit für die „LADIES NIGHT“ – mit Überraschungen, Sonderangeboten und ermäßigten Preisen für alle Damen und Mädchen.

Am Abschlusstag (Sonntag, 17. Juli) um 22.30 Uhr lassen es die Schausteller krachen und spendieren uns das Kiliani-Abschlussfeuerwerk. Und dann freuen wir uns gemeinsam aufs nächste Kiliani 2023 (jetzt bitte auf Holz klopfen)!

Öffnungszeiten des Kiliani-Volksfestes 2022:

  • montags bis donnerstags 14 bis 24 Uhr
  • freitags und samstags 14 bis 1 Uhr
  • sonntags 13 bis 24 Uhr

Wir empfehlen die Straba: So kommen Sie auf Kiliani

Rund um den Volksfestplatz stehen auf dem Viehmarktplatz und auf den Mainwiesen bewachte Kfz-Stellplätze zur Verfügung. Um dem Parkplatzproblem zu entgehen, weisen wir auf die hervorragende Anbindung des Volksfestplatzes an das öffentliche Nahverkehrsnetz hin (insbesondere Straßenbahnhaltestelle Talavera, Linie 2 und 4, aus der Innenstadt und vom Hauptbahnhof).

Am Haupteingang an der Luitpoldstraße (gegenüber Straßenbahnhaltestelle) stehen ausreichend Fahrradstellplätze und Motorrad-Stellplätze zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X