Trabold Jubiläumstombola für Kindergärten: Jeder ist ein Gewinner!

Kindergarten Erlabrunn

Frischemärkte Trabold spenden 5.550 Euro an zehn Kindergärten in der Region

trabold-kindergärten

Die Trabold Frischemärkte feiern in diesem Jahr ihr 60. Firmenjubiläum. Anlässlich dieses frohen Ereignisses veranstalteten drei der fünf Trabold-Filialen im Rahmen eines Kinderfestes eine Tombola. Zu gewinnen gab es Preise im Gesamtwert von rund 20.000 Euro! Das Besondere an der Tombola: Es gab nur Gewinner und keine Nieten.

Jedes der 5.500 Lose zum Preis von einem Euro war ein Gewinnerlos. Der gesamte Erlös von insgesamt 5.500€ wurde auf zehn Partnerkindergärten, die Trabold beim Kinderfest unterstützt haben, aufgeteilt.

Kindergarten St. Rita

„Kindergärten sind ein wichtiger Bestandteil der Kindererziehung in unserer Gesellschaft. Hier wird der Grundstein für die spätere Entwicklung der Kinder gelegt“, weiß der Inhaber der Trabold Frischemärkte, Marco Trabold. „Deshalb ist es mir ein großes Anliegen, die Kindergärten zu unterstützen. Für mich war es ein besonderes Erlebnis, in so viele leuchtende Kinderaugen zu blicken, als ich mit meinem Spendenscheck zu Besuch kam. Denn alle Kinder freuen sich bereits auf die neuen Spielgeräte, die mit dem Geld angeschafft werden.“ Außerdem sei es beeindruckend, mit welcher Hingabe sich die Erzieherinnen und Erzieher um die teils erst ein Jahr alten Kinder kümmerten.

Waldorf Kindergarten

Weitere Info: www.trabold-markt.com

  • Der „Käsehimmel“ befindet sich bei Trabold in der Randersackerer Straße. Mehr dazu hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X