Endlich Wochenende: wob erscheint jetzt samstags!

Sehr geehrte Leserinnen und Leser unserer Print-Ausgabe: Am morgigen Samstag halten Sie die erste Wochenend-Ausgabe von wob – Würzburgs Wochenzeitung in Händen. Nach vielen Jahren haben wir uns vom gewohnten Erscheinungstermin am Mittwoch verabschiedet. Am Wochenende wollen wir Sie noch besser und aktueller mit Nachrichten und Geschichten aus unserer Heimat, mit Angeboten unserer Werbepartner und mit lesenswerten Verbraucher- und Veranstaltungstipps versorgen.

Das gilt auch und ganz besonders in der Corona-Krise. Die allgemeine Ausgangsbeschränkung und die Schließung sämtlicher Kultur-, Sport- und Freizeitbetriebe sowie fast aller Geschäfte machen uns gerade allen das Leben schwer. Aber wir sind fest davon überzeugt, dass diese Maßnahmen notwendig sind, damit wir die Krise gemeinsam überstehen können. Ein großer Teil dieser Zeitung ist daher unter dem Motto „Wir sind für Sie da!“ allen Menschen und Unternehmen gewidmet, die unsere Region am Laufen halten. Zusammen packen wir das!

Kostenfrei in Ihrem Briefkasten – dank unserer Anzeigenpartner!

Die Produktion unserer Wochenzeitung und die für Sie kostenfreie Lieferung in Ihren Briefkasten werden komplett von unseren Anzeigenpartnern finanziert. Jeder, der eine Anzeige in wob – Würzburgs Wochenzeitung schaltet, ist daher in gewisser Weise auch Mitherausgeber dieser Zeitung, die in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum feiern darf.

In diesen schwierigen Zeiten erfüllen uns das Engagement und das Vertrauen unserer Werbepartner sowie der Zuspruch vieler unserer Leser mit Dankbarkeit und Zuversicht. Wir versprechen Ihnen, alles zu tun, um Sie auch weiterhin zu begleiten. Informativ, lesenswert – und ab sofort immer samstags.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen – und bleiben Sie gesund!

wob – Würzburgs Wochenzeitung erscheint ab sofort immer samstags.

Eine Antwort auf “Endlich Wochenende: wob erscheint jetzt samstags!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X