Gipfelrauschen: Auf zur Rigi Kulm in der Schweiz!

Foto pixabay.com

Erleben Sie Bergbahnabenteuer am Zuger See in der Schweiz mit Greser Busreisen

Greser Reisen in Marktheidenfeld ist seit jeher Garant für ein abwechslungsreiches und hervorragend organisiertes Reiseprogramm: Städtereisen, Mehrtagesfahrten in Deutschland und Europa, Tagesausflüge und vieles mehr sind im Greser-Programm enthalten. Greser bietet Ihnen Busreisen für jeden Geschmack – wie wäre es zum Beispiel mit einem unvergesslichen Ausflug in die Schweiz?

Unweit von Luzern liegt die Schweizer Rigi, die „Königin der Berge“. Das Bergmassiv erstreckt sich zwischen den schönsten Seen der Schweiz – dem Vierwaldstätter See und dem Zuger See. Die Gipfel lassen sich nicht nur erwandern, sondern per Seil- und Zahnradbahnen erklimmen. Von hier aus genießen Sie die großartigen Aussichten auf die kristallklaren Seen und blühenden Almwiesen der Region.

So wohnen Sie: Das 4-Sterne-Superior-Hotel City Garden oder das Parkhotel Zug sind elegante Stadthotels, perfekt im Herzen von Zug nahe der Seepromenade gelegen. Die komfortablen, klimatisierten Zimmer sind elegant ausgestattet. Die schöne Hotel-Bar, das renommierte Restaurant und die große Sonnenterrasse machen Ihren Aufenthalt perfekt.

Ihre Reise in die Schweiz führt über Zürich, das wir bei einer ausgiebigen Stadtrundfahrt mit Reiseleitung kennenlernen. Gegen Abend erreichen Sie Ihren Urlaubsort Zug, wo ein hervorragendes Abendessen im 4-Sterne-Superior Hotel auf Sie wartet.

Am nächsten Tag lernen Sie die schnuckelige Altstadt von Zug bei einer Führung kennen. Sie erfahren Spannendes über die bewegte Geschichte der Stadt, erkunden den Pulverturm, die spätgotische St.-Oswalds-Kirche und das alte Beinhaus. Am Mittag genießen Sie eine große Seenrundfahrt auf dem Zuger See. In der Confiserie Speck sind Sie anschließend bei der Herstellung und Verkostung der berühmten Zuger Kirschtorte dabei, bevor es per Standseilbahnfahrt auf den Zuger Berg geht.

Rigi-Kulm, Vierwaldstätter See und Dragon-Ride

Tags darauf begeben Sie sich nach Küssnacht auf die Spuren des Schweizer Nationalhelds Wilhelm Tell. Von hier aus fahren Sie per Zahnradbahn auf den Rigi-Kulm, wo Sie Zeit für eine Jause und den Spaziergang auf die Aussichtsplattform haben – mit fantastischem Panorama. Entlang des Vierwaldstätter geht es weiter zur Tellsplatte, zur Tellskapelle und zum Telldenkmal.

Höhepunkt des vierten Tages ist die Fahrt mit der steilsten Zahnradbahn der Welt zum Pilatus-Kulm, dem Hausberg von Luzern. Auf dem Gipfel erwartet Sie ein Panorama-Restaurant und eine großartige Aussicht. Danach geht es mit der spektakulären Luftseilbahn „Dragon-Ride“ wieder hinab ins Tal nach Kriens.

So komfortabel sind Busreisen mit Greser: Ihr Rundum-Service Paket

  • Fahrt im exklusiven Reisebus und großzügiges Frühstück auf der Anreise
  • Drei Übernachtungen im 4-Sterne-SuperiorHotel City Garden oder im Parkhotel Zug
  • Dreimal reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Drei Abendessen als Drei-Gänge-Menü
  • Stadtführung in Zürich
  • Geführte Stadtbesichtigung in Zug
  • Große Seenrundfahrt auf dem Zuger See
  • Zuger Kirschtorte mit Kaffeeplausch
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf den Zuger Berg
  • Zahnradbahnfahrten zum Rigi-Kulm und zum Pilatus-Kulm
  • Talfahrt mit der Dragon-Ride Luftseilbahn nach Kriens
  • Kurtaxen

Termin: 16. bis 19. September 2022. Preis pro Person im Doppelzimmer 598 Euro (EZ-Zuschlag 75 Euro). Anmeldung über Greser Reisen, Tel. (09391) 23 09. Mehr Info über den Ausflug in die Schweiz und die weiteren Busreisen von Greser finden Sie hier.

Zustieg auch zweimal in Würzburg: Hauptbahnhof (Haltestelle Bismarckstraße) und Flyeralarm Arena (Parkplatz Dallenberg)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X