Wohnen mit „MaintalBlick“: Neubau-Eigentumswohnungen in Veitshöchheim

Architekturvisualisierungen der Wohnanlage Maintalblick Veitshöchheim. Grafik Stefan Sauer, Würzburg

Eigentumswohnungen mit „MaintalBlick“ in Veitshöchheim: Auf einer Fläche von ca. 14 ha entstehen im Veitshöchheimer Baugebiet Sandäcker insgesamt etwa 260 Wohneinheiten. Das neue Wohngebiet profitiert von der unmittelbaren Nähe zu umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten, dem gut ausgebauten ÖPNV-Netz und zahlreichen Freizeitangeboten.

Hier errichtet das Schweinfurter Bauunternehmen Riedel Bau als Bauträger die Wohnanlage „MaintalBlick“ mit 22 Eigentumswohnungen und einer Tiefgarage mit 25 Stellplätzen. Die Wohnanlage befindet sich direkt gegenüber einer neuen parkähnlichen Anlage mit unverbaubarem Blick Richtung Maintal.

Mitte April 2021 startet die Bauphase des Neubaus. Der viergeschossige Baukörper wird als KfW-55-Effizienzhaus realisiert und über eine CO²-neutrale Pelletheizung beheizt. Die größtenteils bodentiefen Fenster werden mit einer Dreifach-Isolierverglasung ausgestattet. Darüber hinaus erhalten die Wohnungen Fußbodenheizung und bodengleiche Duschbereiche. Alle Wohnungen sind nach Südwesten ausgerichtet und verfügen über großzügige Loggien oder Terrassen. Dachliegefenster sorgen im Dachgeschoss für lichtdurchflutete Räume.

Faktencheck: Wohnanlage „MaintalBlick“ in Veitshöchheim

  • Investitionssumme: 7,7 Mio. Euro
  • Anzahl Wohnungen: 22 von 58 m² bis 97 m²
  • Anzahl TG-Stellplätze: 25
  • Grundstücksgröße: 1.500 m²
  • Gesamtfertigstellung: ca. Ende 2022
  • Planung: Architekturbüro Eckert und Heckelsmüller
  • Bauherr: Riedel Bau GmbH & Co. KG, Schweinfurt
  • Verkaufsstand: 70 Prozentder Wohnungen sind bereits verkauft

Das Schweinfurter Traditionsbauunternehmen Riedel Bau errichtete vor der aktuellen Wohnanlage „MaintalBlick“ in Veitshöchheim mit attraktiven Eigentumswohnungen bereits 13 weitere Bauträgerobjekte in Würzburg. Riedel Bau Referenzprojekte befinden sich zum Beispiel am Hubland „Wohnen an den Terrassengärten“, in Versbach am Tännig „Wohnen am Tännigholz“, in der Hans-Löffler-Straße „Wohnen an der Sternwarte“ sowie in der Wilhelm-Dahl-Straße „Wohnen am Neunerplatz“.

Eines der größten Bauunternehmen in Unterfranken

Mit ca. 480 Mitarbeitern ist die familiengeführte Firmengruppe Riedel Bau eines der größten und ältesten Bauunternehmen in Unterfranken (gegründet 1899). Aufsichtsratsvorsitzende Stefanie Riedel leitet das Unternehmen in der 4. Generation. Die operativ am Markt agierende Riedel Bau GmbH & Co. KG ist bundesweit in den Kernsegmenten Konstruktiver Ingenieurbau/Hochbau und schlüsselfertiger Gewerbe- und Wohnbau tätig. Die Projektentwicklung und Realisierung von Bauträgerprojekten hat ihren Schwerpunkt im mainfränkischen Raum.

Mehr zum Projekt lesen Sie hier!

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X