Teststrecke statt Strand

Corona-Schnellsteststrecke auf dem Stadtstrand-Gelände Würzburg

Seit Montagmorgen, 8 Uhr ist das Stadtstrand-Gelände am Main gesperrt: Im gemeinsamen Kampf gegen die Corona-Epidemie errichtet hier die Stadtstrand Wellenbad GmbH in öffentlichem Auftrag eine leistungsfähige Corona-Schnellteststrecke.

Es werden zwei Drive-In-Straßen sowie eine Fußgänger-Teststrecke errichtet. Die Drive-In-Straßen werden über die Ampelkreuzung unterhalb der Löwenbrücke angefahren und auch wieder verlassen.

Der Start der Corona-Schnellteststrecke am Stadtstrand soll in Kürze erfolgen. Ärztlich geschultes Personal wird sich zuverlässig um die Testung kümmern; die Ergebnis stehen nach kurzer Zeit zur Verfügung und werden digital versandt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X