Leo-Weismantel-Realschule: Anmeldung ab 10. Mai

Die Leo-Weismantel-Realschule punktet unter anderem mit kleinen und familiären Klassengemeinschaften. Das Foto wurde vor den aktuellen Hygieneregeln aufgenommen.

Die traditionsreiche Leo-Weismantel-Realschule überzeugt durch ihre familiäre Lernumgebung

Anmeldung zur Leo-Weismantel-Realschule in Marktbreit: So einfach geht´s:

Gegründet im Jahr 1845, zählt die staatlich anerkannte Leo-Weismantel-Realschule in Marktbreit zu den traditionsreichsten Privatschulen in Bayern. In familiärer Lernumgebung bietet die übersichtliche Bildungseinrichtung ihren knapp 250 Schülerinnen und Schülern alle vier Wahlpflichtfächergruppen an: mathematisch-technischer, wirtschaftlicher, französischer und hauswirtschaftlicher Zweig.

Das geschützte Lernumfeld der Realschule ist ausgezeichnet als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ und „Stoppt Mobbing-Schule“.

Ausgestattet mit schnellem Glasfaseranschluss, W-LAN und digitaler Großbild-Darstellung in allen Klassenzimmern sowie modernen Tablets für Schülerinnen, Schüler und Lehrer, gewährleistet die Schule einen zeitgemäßen Unterricht.

Anmeldung zu den Realschulen Marktbreit:

  • von Montag, 10. Mai bis Freitag, 14. Mai jeweils von 7.30 bis 14 Uhr
  • zusätzlich am Mittwoch, 12. Mai von 16 bis 18 Uhr
  • auch Online-Anmeldung möglich!

Zwei Realschulen in Marktbreit

Die Private Realschule des Bildungswerks Marktbreit eröffnet als Bildungschancen-Realschule in besonders kleinen Klassen weitere Möglichkeiten zur Realschule – auch ohne Probeunterricht, Notenschnitt und Wiederholungsbeschränkung!

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.realschule-marktbreit.de.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X