IKEA unterstützt Tierschutzverein Würzburg mit Decken

Bei der Spendenübergabe: Roland Meyer (Tierschutzverein Würzburg e. V., links) und Gunther Knauer (Mitarbeiter Recovery IKEA Würzburg).

Mit einer Sachspende von verschiedenen Textilprodukten und Vorratsbehältern unterstützte IKEA Würzburg Anfang Februar den Tierschutzverein Würzburg e. V.

Ein Spendenaufruf des Tierheims in den sozialen Medien hatte die Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters des Einrichtungshauses geweckt. „Als ich gelesen habe, dass der Bedarf an Decken usw. für die Tiere so akut ist, schlug ich der Hausleitung vor, einige passende Artikel aus unserer Fundgrube an das Tierheim zu spenden, um dazu beizutragen, dass sie es jetzt im Winter behaglich und warm haben”, so Gunther Knauer, Mitarbeiter im Bereich Recovery bei IKEA Würzburg. „Schön, dass die Spende jetzt so schnell übergeben werden konnte.”

Astrid Goslar vom Team Local Marketing bei IKEA Würzburg berichtet: „Bei den gespendeten Artikeln für den Tierschutzverein handelt es sich überwiegend um Ausstellungsstücke, die normalerweise über unsere Fundgrube verkauft würden. Wir haben uns spontan entschieden, dem Tierheim eine Sachspende anzubieten und in Absprache mit dessen Mitarbeitern geeignete Produkte auszuwählen, die sie in ihrer täglichen Arbeit mit den Tieren gut gebrauchen können.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X