Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

WOB mobil

Ford Kuga 2.0 EcoBlue: Dieselmotor, Allradantrieb und Automatik

Auto Ford Kuga 2.0 EcoBlue

Ford Kuga 2.0 EcoBlue AWD ST-Line X: Eine gelungene Kombination bilden der 190 PS starke Dieselmotor, permanenter Allradantrieb und Acht-Stufen-Automatik. Foto Thomas G. Zügner

wob-Autotest: Der Ford Kuga 2.0 EcoBlue AWD ST-Line X hat einen 190 PS starken Selbstzünder unter der Haube

Der neue Ford Kuga 2.0 EcoBlue AWD ST-Line X ist eines von nur sechs Modellvarianten der Baureihe mit Dieselmotor und Allradantrieb.

Von unserem Auto-Experten Thomas G. Zügner

Design: Gegenüber dem Vorgänger ist die dritte Generation fast in allen Dimensionen gewachsen. 2 cm mehr sind es beim Radstand, sogar 8,9 cm in der Länge und 4,4 cm in der Breite. Ins Auge fällt das moderne wie elegante Outfit sofort auf. Die komplett neue Front trägt eine wuchtige Schnauze mit riesigem Kühlergrill in Wabenoptik und schwarzer Umrandung. In Wagenfarbe ausgeführt sind die Stoßfängereinsätze vorne wie hinten, der Diffusor am Heck sowie Seitenschweller und Radhausverkleidungen. Weit in die Fahrzeugseiten hinein ziehen sich die wie Mandelsplitter wirkenden Scheinwerfer.

Raumangebot: Obwohl der Kuga größenmäßig zur SUV-Mittelklasse zählt, bietet er im Fond eine stattliche Knie- und Beinfreiheit. Für mehr Flexibilität sorgt die um 15 cm schiebbare Rücksitzbank, was den Stauraum des Fünfsitzers von 475 auf 645 Liter erweitert. Wird die asymmetrisch geteilte Fondlehne umgeklappt, stehen bis zu 1534 Liter Kofferraumvolumen zur Verfügung, auch wenn dann eine leichte Schräge bleibt. Praktisch sind die beiden Ebenen für den Laderaumboden, wobei in der oberen Etage eine Stufe im Gepäckraum kaschiert wird. An der sensorgesteuerten Heckklappe ist die Kofferraumabdeckung befestigt. Dadurch schwingt sie beim Öffnen mit nach oben und ist nicht im Weg.

Antrieb: Der 2,0 Liter große Top-Diesel mit 190 PS ist der einzige Selbstzünder in der Kuga-Familie, der über Allradantrieb verfügt. Die etwas höhere Leistung gegenüber dem 180 PS starken Vorgänger sorgt für deutlich bessere Fahrwerte. Mit 400 Nm blieb die Zugkraft unverändert, steht jetzt aber in einem etwas größeren Drehzahlbereich parat. Mit einem wob-Testverbrauch von 6,38 Litern Diesel auf 100 km lag der Kuga fast auf Augenhöhe mit dem WLTP-Normwert von 6,1 Litern.

Fahrbetrieb: Der dieselnde Direkteinspritzer klingt in kaltem Zustand ein wenig kratzig, geht dann aber insgesamt recht kultiviert und geschmeidig ans Werk. Nur bei extremer Beschleunigung merkt man dem Aggregat an, dass es mit weit über 1,7 Tonnen Leergewicht zu kämpfen hat. Dann empfiehlt es sich, unter den fünf Fahrmodi die Sport-Einstellung zu wählen. Diese sorgt für ein dynamischeres Handling durch schnellere Reaktion des Gaspedals, eine agilere Lenkwahrnehmung sowie Veränderungen bei Traktion und Schaltstrategie. Passend abgestimmt ist die Acht-Stufen-Automatik, deren Bedienung durch einen Drehschalter statt eines griffigen Hebels aber sehr gewöhnungsbedürftig ist. Etwas zu sportlich ausgerichtet ist dagegen das Fahrwerk. Es rumpelt ziemlich rabiat über Holperpisten und gibt die Unebenheiten weitgehend ungefiltert an die Insassen weiter. Aber sicherlich lässt sich dieser Schönheitsfehler bei einer Überarbeitung korrigieren.

Fazit: Der neue Ford Kuga 2.0 EcoBlue AWD ST-Line X wirkt äußerlich sehr elegant. Merkwürdig ist dagegen die Aufpreispolitik mit nur wenigen Einzeloptionen. Ausschließlich in teuren Paketen zu haben sind zum Beispiel die Beheizung von Lenkrad, Frontscheibe und äußeren Fondsitzen, Head-up-Display, Türkantenschutz, Ausweichassistent, Falschfahrer-Warnfunktion, Toter-Winkel-Warner, Ein- und Ausparkhilfe oder Frontkamera. Das Zusammenspiel von Dieselmotor, Allradantrieb und Automatikgetriebe ist stimmig.

Ford Kuga 2.0 EcoBlue AWD ST-Line X

  • Motor: 4-Zylinder-Turbodiesel, 1995 ccm, 190 PS
  • Antrieb: Permanenter Allrad
  • Länge/Breite/Höhe: 4628/1883/1650 mm
  • Gewichte: leer 1735 kg; gesamt 2245 kg
  • Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h: 8,7 sec.; Vmax: 208 km/h
  • Verbrauch: WLTP-Norm 6,1 l; wob-Test 6,38 l Liter Diesel/100 km (Tank 54 l)
  • Preis: 43.719,33 Euro

Schreibe eine Antwort

X