Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Familie und Kinder

Ferienangebote im „Windrad“: Pfarrjugend veranstaltet Erlebnistage für Kinder und Jugendliche

Im Jugendbegegnungshaus "Windrad" am Würzburger Heuchelhof gibt es in den Sommerferien Angebote für Kinder, Familien und Gruppen. Foto Jugendbegegnungshaus Windrad/Dominik Großmann

Im Jugendbegegnungshaus „Windrad“ am Würzburger Heuchelhof gibt es in den Sommerferien Angebote für Kinder, Familien und Gruppen. Kinder und Jugendliche können an den „Erlebnistagen“ teilnehmen, während Familien und Gruppen von Pauschalangeboten für einen Ferienaufenthalt profitieren können.

Anstelle des traditionellen Zeltlagers veranstaltet die Pfarrjugend Sankt Sebastian in der ersten Ferienwoche von Montag bis Freitag, 27. bis 31. Juli, jeweils von 9 bis 17 Uhr „Erlebnistage“ im Jugendhaus „Windrad“. Im Mittelpunkt stehen die vier Elemente. Der Montag beginnt als Tag des Feuers. Am Tag der Erde (Dienstag) werden die steinigen und felsigen Gebiete des Heuchelhofs erkundet. Um die Luft und den Wind als Antrieb für das Windrad, das Wahrzeichen des Heuchelhofs, geht es am Mittwoch. Nach dem Tag des Wassers am Donnerstag schließt die Woche am Freitag mit dem Tag der vier Elemente und einem Bunten Abend. Angesprochen sind Kinder der 3. bis 10. Klasse. Die Teilnahme kostet fünf Euro pro Tag und Kind. Es können auch einzelne Tage besucht werden. Für Kinder berufstätiger Eltern gibt es ab 8 Uhr ein Betreuungsangebot.

Anmeldeschluss am Mittwoch, 22. Juli

„Nach über drei Monaten Corona-Pause wird es Zeit, dass wir jetzt wieder ein Angebot für Kinder machen können, das nichts mit Schule zu tun hat. Auch wenn es sicher anders wird als unser Zeltlager und wir mit Abstands- und Hygieneregeln geplant haben, freuen wir uns riesig auf die Woche“, sagt Moritz Lampert von der Pfarrjugendleitung. Anmeldeschluss ist am Mittwoch, 22. Juli, im Internet unter https://joseba-wuerzburg.de/.

Familien oder Gruppen bis zu zehn Personen können das Jugendbegegnungshaus „Windrad“ als „Ferienwohnung“ für einen Pauschalpreis von 500 Euro pro Buchung inklusive Endreinigung nutzen. Das Angebot gilt für einen Aufenthalt im Sommer bis zum 14. September 2020 ab fünf Nächten unter Beachtung des Hygienekonzepts und mit Selbstverpflegung. „Nach vier Monaten ohne Gruppe im Haus im Sommer würden wir uns sehr freuen, wieder Übernachtungsgäste am ,Windrad‘ begrüßen zu können“, sagt Hausleiter Dominik Großmann. Weitere Informationen zum Haus und zur Buchung gibt es im Internet unter https://www.jugendhaus-windrad.de/. (POW)

Schreibe eine Antwort

X