Eisbahn am Nigglweg startet in die neue Saison: wob verlost Gutscheine (beendet)

Foto WVV

Endlich ist die eisfreie Zeit in Würzburg vorbei: Die Eisbahn am Nigglweg startet am 31. Oktober in die neue Saison – wob verlost fünf Gutscheine für noch mehr Schlittschuhspaß!

Jetzt heißt es für Eislaufbegeisterte wieder: Schlittschuhe auspacken und auf der Eisbahn am Nigglweg nach Herzenslust Kurven übers Eis drehen! Nachdem im vergangenen Jahr die Eisbahn Corona-bedingt geschlossen bleiben musste, gibt es in diesem Jahr kaum Einschränkungen.

Lediglich in den Umkleideräumen gibt es eine Maskenpflicht, ansonsten steht dem „normalen“ Eislaufvergnügen nichts im Wege. Zeitliche Beschränkungen, eine Kontaktnachverfolgung oder eine Vorab-Anmeldung sind nicht nötig.

Auch die beliebte Eisbahndisco kann in diesem Jahr wieder stattfinden. Die Termine sind am 3. Dezember, 7. Januar und 4. Februar jeweils von 18 bis 22 Uhr. Die hier geltenden Corona-Regeln werden noch bekannt gegeben.

Die Eintrittspreise für die Eislandschaft sind konstant geblieben: Kinder unter 6 Jahren zahlen 1 Euro, Jugendliche 2 Euro, Erwachsene 4 Euro, die Miete für ein Paar Schlittschuhe beträgt 3 Euro.

Die Öffnungszeiten, die Eislaufzeiten der Vereine sowie weitere Informationen finden Besucher im Internet auf der Website der Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH (WVV) – einfach hier klicken!

Heiß auf Eis? Mitmachen, gewinnen, losschlittern!

wob verlost fünf Eisbahn-Gutscheine zu je acht Euro! Füllen Sie bis Mittwoch, 3. November den Gewinnspielcoupon unten auf dieser Seite aus. Das Stichwort lautet „Eisbahn“. Die Gewinner werden von wob benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen unter http://www.wob24.net/teilnahmebedingungen

Hier unser Gewinnformular:

    Mit *gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.



    Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels.
    Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Gewinnspiels finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

     Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    X