Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Würzburg & Landkreis

Deutsche Meisterschaft der Sportholzfäller: Platz 4 für Stefan Stark aus Gramschatz

Deutsche Meisterschaft Sportholzfaeller Stefan Stark

Stefan Stark an der Rennmotorsäge Hot Saw. Foto STIHL TIMBERSPORTS®

Deutsche Meisterschaft der Sportholzfäller: Der Sinntaler Danny Mahr gewinnt die STIHL TIMBERSPORTS® Deutsche Meisterschaft und verteidigt somit seinen Titel vor Robert Ebner und Lars Seibert. Auch die Region Würzburg machte eine gute Figur an der Kettensäge: Stefan Stark aus Gramschatz belegte am Ende den vierten Platz.

In diesem Jahr fand der entscheidende Wettkampf in den Bavaria Studios in München unter besonderen Voraussetzungen statt. Aber auch ohne Publikum boten die Athleten der Königsklasse im Sportholzfällen einen spannenden Wettkampf mit Gänsehautgarantie. Die TIMBERSPORTS® Fans verfolgten die sechs Disziplinen von zu Hause, denn die Deutsche Meisterschaft wurde per Livestream übertragen.

Gute Figur an der Kettensäge

Deutsche Meisterschaft Sportholzfaeller Stefan Stark
Stefan Stark, hier beim Standing Block Chop, erreichte bei der Deutschen Meisterschaft den vierten Platz. Foto STIHL TIMBERSPORTS®

Stefan Stark aus Gramschatz zählte zu den Routiniers im Klassement. Zu seinem starken vierten Platz sagte er. „Ich bin mit meiner Leistung total zufrieden, habe mich im Wettkampf kontinuierlich gesteigert. Mittlerweile bin ich 55 Jahre alt und fühle mich noch immer gut und fit.“ Die Deutsche Meisterschaft der Sportholzfäller wird auch weiterhin nicht ohne ihn stattfinden: „Im nächsten Jahr werde ich wieder teilnehmen. Dann aber hoffentlich wieder vor einem Live-Publikum. Wir haben in unserem Sport engen Kontakt zu den Fans, das vermisst man schon. Es ist auch immer schöner, mit den Fans ein wenig feiern zu können“, so Stefan Stark.

Vielleicht wird das 2021 im Ruhrgebiet wieder möglich sein: Am 21./22. August findet das Highlight der kommenden nationalen Sportholzfäller-Saison im Amphitheater in Gelsenkirchen statt.

Schreibe eine Antwort

X