Covid-19 bei Kindern: Was muss ich wissen?

Der Info-Nachmittag für Kinder und Eltern klärt über Kinderkrankheiten, Verletzungsgefahren, häufige Unfälle und vieles mehr auf. Foto/Bildmontage Inline Internet & Werbeagentur GmbH

Online-Vortrag der Missio Kinderklinik am 2. Februar um 16 Uhr: Covid-19 bei Kindern

Am Mittwoch, 2. Februar um 16 Uhr lädt die Missio Kinderklinik Eltern und Kinder zur Online-Veranstaltung „Die üblichen Verdächtigen – Was tun bei Fieber, Husten, Ohr- und Halsschmerzen?“ ein. Dazu gibt es einen Spezialteil rund um Covid-19 bei Kindern.

Im Winter sind laufende Nasen und eine erhöhte Körpertemperatur keine Seltenheit. Doch wie erkennt man eine ernsthafte Erkrankung? Und was kann man tun, um schnell wieder gesund zu werden? Das erklären die erfahrenen Kinderärzte sowohl den Eltern als auch den Kindern anschaulich und leicht verständlich. Da sich die Fragen und Unsicherheiten rund um Covid-19 bei Kindern häufen, wird es außerdem einen Spezial-Teil zu diesem Thema geben. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Online-Veranstaltungsreihe mit wechselnden Themen

Der Vortrag ist Teil einer Online-Veranstaltungsreihe des Klinikums Würzburg Mitte. Jeden ersten Mittwoch im Monat um 16:00 Uhr informiert das Team der Missio Kinderklinik zu unterschiedlichen Themen. Die Veranstaltungen sind kostenlos, die Teilnahme ist über jeden gängigen Internetbrowser möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X