Buntstifte-Kids der Carneval-Freunde Zellerau gestalten modernes Krippenspiel

Die Buntstiftkinder Sadic, Julius und Marcel sowie Jürgen Wohlfart, 1. Gesellschaftspräsident vom CFZ und AWO-Einrichtungsleiter Raimund Binder.

Integrative Projektgruppe bespielt DVD für die Weihnachtsfeier im Seniorenwohnheim

In Zusammenarbeit mit der Pestalozzi-Schule in Schweinfurt gestalteten die Kinder der integrativen Projektgruppe Buntstifte (Carneval-Freunde Zellerau) ein modernes Krippenspiel. „Eigentlich war das Einstudieren und Aufführen eines Krippenspiels geplant. Da hat uns Corona in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht“, so Jürgen Wohlfart, Präsident der Carneval-Freunde Zellerau. „Dennoch ist es gelungen auch unter Corona-Bedingungen das Vorhaben – wenn auch etwas anders – umzusetzen.“

In Kooperation mit der Pestalozzi-Schule Schweinfurt, die sich aktuell im Rahmen ihrer Projekttage mit der Situation der Kinder auf der Insel Lesbos beschäftigt, wurden die einzelnen Sprechrollen und Spielrollen in Einzelteilen aufgenommen. So war es möglich, alle von der Regierung vorgeschrieben Hygienevorschriften einzuhalten. Die einzelnen Teile wurden dann zu einem Film zusammengeschnitten.

Das entstandene moderne Krippenspiel ist somit ein kleiner vorweihnachtlicher Beitrag z.B. bei der Gestaltung einer Advents- oder Weihnachtsfeier in einem Seniorenwohnheim. „Es ist uns wichtig, besonders auf die Bevölkerungsgruppen zuzugehen, die gerade in Zeiten von Corona wenig soziale Kontakte haben“, so Jürgen Wohlfart. „Das Ziel der Gruppe Buntstifte und der Carneval-Freunde Zellerau ist es, immer wieder auf die Notwendigkeit eines toleranten und mitmenschlichen Umgangs aufmerksam zu machen. Hoffentlich gelingt es uns, mit diesem kleinen sozialen Beitrag den Seniorinnen und Senioren ein wenig vorweihnachtliche Freude und Abwechslung zu bringen.“

Informationen zum Krippenspiel per E-Mail unter buntstifte@carneval-freunde-zellerau.de oder verwaltung@carneval-freunde-zellerau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X