Bildergalerie: Ältestes Mozartfest Deutschlands feiert 2021 seinen 100. Geburtstag

Bildergalerie zu Mozartfest 2021: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier beim Eröffnungskonzert in Würzburg

Würzburg (rm). Die Aufregung im Ehrenhof des Würzburger Residenz war am frühen Freitagabend deutlich zu spüren. Zahlreiche Polizeibeamte waren rund um die Residenz im Einsatz, denn kein geringerer als Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte sein Kommen zum Eröffnungskonzert des Jubiläumsmozartfestes angekündigt.

Doch Oberbürgermeister Christian Schuchardt und sein Kollege Martin Heilig konnten nicht nur Steinmeier mit Ehefrau Elke Büdenbender in der Residenz begrüßen. Denn mit Altkanzler Gerhard Schröder, Wissenschaftsminister Bernd Sibler, Digitalministerin Judith Gerlach sowie der ehemaligen Landtagspräsidentin Barbara Stamm und dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland Dr. Josef Schuster – alle mit FFP2-Maske bestens gerüstet und völlig Corona konform – gaben sich weitere namhafte Ehrengäste ein Stelldichein beim Auftaktkonzert der Camerata Salzburg unter der Leitung von Jörg Widmann.

Mozartfest 2021 als „Symbol für den Startschuss in die Normalität“

Gemeinsam mit Oberbürgermeister Schuchardt würdigte Minister Sibler das Engagement von Intendantin Evelyn Meining und ihres Teams: „Die Organisation eines solchen Festes ist in diesen Pandemiezeiten eine noch größere Herausforderung als sonst.“ Gleichzeitig betonte er, dass das Mozartfest in diesem Jahr auch ein Symbol für den Startschuss in die Normalität sei!

Oberbürgermeister Schuchardt nannte den Besuch des Bundespräsidenten eine ganz besondere Ehre und Würdigung des Festivals und dankte Steinmeier mit einem ganz besonderen Souvenir, einem Faksimile eines in Würzburg sehr berühmten Briefs, in dem Mozart bei einem auf der Durchreise in Würzburg getrunkenen Kaffees seiner Frau Constanze berichtet: „Eine schöne, prächtige Stadt!“

Bildergalerie Mozartfest 2021 von Rudi Merkl – mehr Bilder von Rudi finden Sie hier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X