Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Würzburg & Landkreis

1.000 Euro für neue Bäume im Tierpark Sommerhausen

Bei der Spendenübergabe im Tierpark (v. l. ): Oliver Steiner, Werkstattleiter Ochsenfurt der Mainfränkischen Werkstätten; Erich Beck, Netzwerker und Initiator der Spende; Dieter Körber, Geschäftsführer Mainfränkische Werkstätten; Jens Rauch, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Mainfranken Würzburg; Harald Grünewald, Leiter des Tierparks Sommerhausen. Foto Anja Gropp

Sparkasse Mainfranken überreicht Spende für Waldumbau und die Aufforstung

Der Tierpark Sommerhausen ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und Naturliebhaber aus ganz Mainfranken. Gleichzeitig ist er auch ein Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung, wo Mitarbeiter der Mainfränkischen Werkstätten einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in der Tier- und Parkpflege oder im Bereich Service haben.

In den letzten Jahren hat der Park mit seiner rund 13 Hektar großen Fläche stark unter dem Kiefernsterben, dem Borkenkäfer und Stürmen, wie zuletzt Anfang 2020 Sturmtief „Sabine“, gelitten. Denn rund ein Drittel des Parks ist mit Waldfläche bedeckt. Aufgrund all dieser Faktoren ist weiterhin ein Waldumbau von Monokultur hin zu einem Mischwald sowie eine Aufforstung von Nöten. Hierfür ist der Tierpark Sommerhausen auf Spenden angewiesen.

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg engagiert sich vielfältig für das Gemeinwohl, die Region und die Menschen, die in Mainfranken leben. Viele Vereine und Initiativen im Bereich Sport, Kultur und Soziales werden regelmäßig von der Sparkasse Mainfranken Würzburg gefördert. Rund 1.000 Projekte profitieren von insgesamt 3 Mio. Euro pro Jahr, welche die Sparkasse Mainfranken Würzburg als Unterstützung zur Verfügung stellt.

So überreichte Jens Rauch, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Mainfranken Würzburg, vor wenigen Tagen einen Scheck über 1.000 Euro an die Verantwortlichen der Mainfränkischen Werkstätten und des Tierparks Sommerhausen – aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie natürlich mit gebührend Abstand und an der frischen Luft im Tierpark Sommerhausen.

Schreibe eine Antwort

X