Kulturtage auf Gut Wöllried mit Hubert von Goisern

Foto wascher2020_8

Open Air Kulturtage auf Gut Wöllried geben ersten Künstler bekannt: Weltmusiker Hubert von Goisern im Juni 2022 zu Gast

Von den Anfängen des Alpenrock über seine Expeditionen nach Tibet und Afrika, die Linz-Europa-Tour auf einem umgebauten Lastschiff quer durch Europa bis zum bahnbrechenden Erfolg von Brenna tuats guat oder dem Blues aus New Orleans auf der letzten Live-Tour: Hubert von Goisern hat sein Publikum immer herausgefordert, bewegt und begeistert. Er bleibt neugierig und überrascht jedes Mal aufs Neue. Im nächsten Sommer können die Fans Hubert von Goisern live im Rahmen der Kulturtage auf Gut Wöllried erleben.

Live zu erleben ist der österreichische Liedermacher und Weltmusiker 2022 bei den Kulturtagen auf Gut Wöllried. Am 19. Juni wird Hubert von Goisern auf dem historischen Gutshof zwischen Würzburg und Rottendorf zu Gast sein.

Was im Sommer 2020 „aus der Not heraus“ binnen kürzester Zeit coronakonform auf die Beine gestellt wurde und durchweg positives Feedback erhielt, etablierte sich in diesem Jahr mit vielen ausverkauften Veranstaltungen bereits zu einer festen Institution im Kulturkalender der Region.

Da das Veranstaltungskonzept bewusst auf ein intimes Flair mit einer stark limitierten Besucherzahl setzt, empfehlen die Veranstalter frühzeitig Karten im Vorverkauf zu sichern.

Weitere Programmhighlights der Open Air-Veranstaltungsserie werden zeitnah bekanntgegeben.

Lassen Sie sich folgenden Termin nicht entgehen: Open Air Kulturtage auf Gut Wöllried mit Hubert von Goisern am Soontag, 19. Juni 2022 auf Gut Wöllried. Einlass 18.30 Uhr, Beginn 20 Uhr.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X