Endlich wieder Honky Tonk: Kneipenfestival 2022 in Würzburg

Samstag, 5. November 2022 – Honky Tonk in Würzburg – wob verlost Eintrittsbändchen

Ende Oktober 2019 feierte das Kneipen-Musikfestival Honky Tonk in Würzburg eine grandiose 20. Jubiläumsausgabe – dann war (Zwangs-)Pause. Drei Jahre werden vergangen sein, wenn sich am 5. November die Türen öffnen für die 21. Ausgabe: Dann ist es Zeit für Honky Tonk 2022 in Würzburg! Ralf Hofmann, L19 GmbH, und Wolfgang Weier, die gemeinsam hinter der Veranstaltung stecken, sind voller Vorfreude auf den Neustart.

Der Vorverkauf läuft: Wer sein Eintrittsbändchen (gilt für alle teilnehmenden Kneipen) schon im Vorfeld sichern möchte kann dies bei GALERIA (Schönbornstraße 3), im Marktcafé Brandstetter (Marktgasse 3 und Grombühlstraße 1) und online im Ticketshop auf der www.honky-tonk.de. Hier gibt es das Bändchen für 16 Euro.

Wieder im Angebot ist auch ein Studierenden-Special, das es bei Hugendubel (Kürschnerhof 4) gibt. Dort kostet das Bändchen für Studierende nur 12 Euro (mit Nachweis und auf zwei Bändchen pro Kauf beschränkt). An der Abendkasse wird es Bändchen dann zum Preis von 20 Euro geben.

Der Vorverkauf endet am Tag vor dem Festival, also am Freitag, 4. November. Ausnahme: der Sondervorverkauf bei GALERIA von 10 bis 18 Uhr. Hier kostet das Festivalbändchen auch am Veranstaltungstag noch 16 Euro, an der Abendkasse sind es dann 20 Euro.

Das erwartet die Honky Tonk-Gäste

Vom Mainhattan im Maritim bis Odeon, vom Enchilada bis zum Wohnzimmer sind viele bekannt-beliebte Honky Tonk-Spielstätten dabei, aber auch neue, wie der Club Henrich oder das Jules oder Rückkehrer wie das ehemalige Café Muck, jetzt Haltestelle, und das Brauhaus stehen auf der Wanderliste.

Freuen darf man sich auf Noisepollution Rockrevue, drei Jungs, die mit ihrem mehrstimmigen Satzgesang mit Songs von Steely Dan, Crosby, Stills, Nash & Young oder auch den Beatles die legendäre Zeit der 60er und 70er Jahre im Jenseits lebendig werden lassen.

Auch das Jets Trio mit Sänger Jerry James ist in diesem Jahr in der Alten Mainmühle dabei. Es beeindruckt durch das präzise Zusammenspiel aller Musiker und natürlich den authentische Gesang ihres Bandleaders. Zudem sind local-heroes Acts wie The Blueballs im Besitos oder Dont´ Ask im Brauhaus am Start.

Das gesamte Programm ist auf www.honky-tonk.de zu finden und auch der Veranstaltungsplan steht dort zum Download bereit. Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Facebook- und Instagram-Seite des Festivals.

Hier gewinnt der Livemusik-Fan

wob verlost zehnmal je zwei Bändchen für das Honky Tonk am 5. November. Füllen Sie bis Montag, 31. Oktober 2022 den Gewinnspiel-Coupon unten auf dieser Seite aus. Das Stichwort lautet „Honky Tonk“. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen unter http://www.wob24.net/teilnahmebedingungen

Hier unser Gewinnformular:

    Mit *gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.



    Wir verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels.
    Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Gewinnspiels finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

    Anzeige

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    X