Highland Saga – Zeitreise mit dem Dudelsack

Foto © Art.Emis Entertainment GmbH

Die Highland Saga live im CCW: eine „echte“ schottische Music-Show für die ganze Familie

„Highland Saga“ erzählt die musikalische Geschichte des jungen Dougie Cunningham, der in den 1930er Jahren in Schottland aufwächst und als Bagpiper den legendären „Scots Guards“ beitritt. Begleitet werden Dougies Erlebnisse von schottischen Song-Klassikern wie „Auld Lang Syne“, „Loch Lomond“ oder dem „Sky Boat Song“. Live und authentisch dargeboten von den legendären „Pipers Of The World“ und einer exzellenten Band um den einstigen „Clannad“-Gitarristen Ian Melrose. Visuell untermalt wird die Show durch spektakuläre Bilder, gedreht mit authentischen Darstellern an Originalschauplätzen in den schottischen Highlands!

highland-saga-ccw
Foto © Art.Emis Entertainment GmbH

Event mit Größen der „Military Music“-Kultur

Gestaltet wurde die „Highland Saga“ von den wohl größten Protagonisten der Schottischen und Britischen „Military Music“-Kultur. Als Berater und Erzähler konnte die legendäre Stimme des „Royal Edinburgh Military Tattoos“*, Alasdair Hutton, für die „Highland Saga“ gewonnen werden. Dieser genießt weltweit als profunder Kenner der schottischen Geschichte und Kultur hohes Ansehen. Ebenfalls mit im Team ist der langjährige königliche Musikkapellmeister Major Jason Griffiths. Er dirigierte u.a. das „Royal Edinburgh Military Tattoo“ und hatte auch bei zahlreichen „royalen“ Veranstaltungen des britischen Königshauses die musikalische Leitung inne.

Multimediale Musikshow der Extraklasse

Ein Team internationaler Event-Profis unterstützte die Realisierung der Show. Entstanden ist eine multimediale Musikshow der Extraklasse, die ihre Besucher auf eine musikalische Zeitreise mitnimmt, die tief ins Herz der schottischen Kultur führt!

Die herausragenden Dudelsackspieler der „Pipers Of The Word“ und die bildgewaltige Story verbreiten große Emotionen und garantieren einen unvergesslichen Abend für Jung und Alt.

Abgerundet wird „Highland Saga“ durch ein perfekt auf die Show abgestimmtes Licht- und Soundkonzept.

Erleben Sie eine berührende, wahrhaftige Story, dargestellt in grandiosen Bildern, musikalisch begleitet von den besten Instrumentalisten, die Schottland zu bieten hat. Gänsehaut garantiert!

Termin: Highland Saga am Freitag, 6. Mai 2022 um 19.30 Uhr im Congress Centrum Würzburg. Tickets: www.eventim.de und www.adticket.de ab 59,25 Euro für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre ab 15,45 Euro. Weitere Info unter: www.highland-saga.com; www.facebook.com/highlandsaga.official

*Kleine Begriffskunde für Nicht-Schotten: Der Begriff „Tattoo“, der diese Kultur verkörpert, entstammt dem niederländischen Ausspruch „tap toe“ („Zapfen zu“) und bedeutet Zapfenstreich – begleitet von Musik.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X