Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Veranstaltungen

Flohmarkt in Veitshöchheim und Lohr findet wieder statt

Flohmarkt-Veitshoechheim

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Eintrittsgeld in Höhe von einem Euro wegen Corona-Aufwand

Endlich wieder Flohmarkt in Veitshöchheim: Nach Monaten ohne Flohmarkt finden nun die beliebten Trödelmärkte auf dem Parkplatz Mainbrücke in Lohr am 29. August und in Veitshöchheim auf dem Main – Center am 30. August unter besonderen Auflagen wieder statt.

Wichtig ist, dass die Teilnahme als Verkäufer nur mit schriftlicher Anmeldung unter Angabe der vollständigen Adresse möglich ist, teilt der Veranstalter mit. Es gibt nur eine streng limitierte Anzahl an Ständen. Aus diesem Grund sind nur Standplätze mit einer Größe von sechs Meter oder größer zu reservieren. Pro Verkaufsfläche sind zwei Fahrzeuge möglich. Die Standgebühren in Lohr betragen für sechs Meter Standfläche 40 Euro und in Veitshöchheim 45 Euro. Größere Stände sind gegen Aufpreis möglich.

ANMELDUNG mit vollständiger Adresse: alpha-marktveranstaltungen@t-online.de

Stöbern mit Mundschutz und Handdesinfektion

Das Gelände ist abgesperrt mit vorgegebenem Eingang und Ausgang. Es muss ein Mundschutz getragen werden und die Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Zwischen den Ständen ist ein Abstand von drei Meter Freifläche einzuhalten.

Am Einlass sind alle Besucher zur Händedesinfektion verpflichtet, entsprechende Spender stehen bereit. Es wird für alle Besucher ein Eintrittsgeld in Höhe von einem Euro erhoben aufgrund des großen zusätzlichen Aufwandes.  Diese Regelungen gelten nur bis zum Wegfall der Corona-Verordnungen. Sobald die Corona-Auflagen nicht mehr nötig sind, will der Veranstalter die Märkte wieder zu den bisher bekannten Konditionen anbieten.

Eine Anreise für Aussteller zum Flohmarkt in Veitshöchheim oder Lohr ohne schriftliche Reservierungsbestätigung ist zwecklos, der Besuch in großen Gruppen wird nicht empfohlen. Die Einhaltung der Corona-Regeln ist Pflicht auf dem Veranstaltungsgelände: „Die Auflagen sind in der aktuellen Situation alternativlos, und wir freuen uns, in diesen Rahmen wieder Märkte anbieten zu können“, teilt der Veranstalter Alpha-Marketing mit.

Mehr Info: www.alpha-team-noll.de, Telefon 06239 44 69

Schreibe eine Antwort

X