Feuchte Wände sanieren mit XanoTec

Feuchtigkeit im Mauerwerk kann zum ernsten Problem werden: Laut der Studie „Wohnen und Leben“ des Institutes Innofact ist in 17 Prozent aller deutschen Haushalte mindestens ein Raum von Schimmel befallen. Foto Privat

Nasse Wände, feuchte Keller? Hier kommt die Lösung: Bereits über 2.000 Gebäude mit XanoTec erfolgreich abgedichtet!

Nasse Wände, feuchte Keller und Räume verursachen Schimmel und Schädigungen des Mauerwerkes und oft des Fundaments – sanieren Sie jetzt Ihr Zuhause mit XanoTec! Und nur keine Scheu – denn Sie sind mit Ihrem Problem sicher nicht alleine: Laut der Studie „Wohnen und Leben“ des Institutes Innofact ist in 17 Prozent aller deutschen Haushalte mindestens bereits ein Raum von Schimmel befallen!

So sanieren Sie feuchte Wände: XanoTec steht für mineralische Bauwerksabdichtungen sowohl im Neubau, als auch im Bereich der Sanierung in bestehenden Gebäuden. XanoTec arbeitet mit einem patentierten Kristallverfahren und verzichtet komplett auf Chemie. Das Verfahren hat sowohl die Zulassung vom Deutschen Institut für Bauwerkstechnologie in Berlin, als auch die Trinkwasserzulassung.

Neben vielen großen Projekten und Referenzen wie das Wasserkraftwerk Schwerte, Deutsche Bahn, Deichtorhallen Hamburg, etc. hat sich XanoTec auch auf das Abdichten von nassen Kellern, Fassaden, Garagen und jeglichen Räumen spezialisiert.

Die Besonderheit bei diesem Verfahren ist das Abdichten von innen, welches zu jeder Jahreszeit möglich ist. Die zu sanierenden Gebäude müssen nicht aufgegraben werden.

Feuchte-Wände-sanieren-XanoTec
Vor der Sanierung mit XanoTec: Feuchte Wände machen diesen Raum unbewohnbar!
Feuchte-Wände-sanieren-XanoTec
Nach der Sanierung mit XanoTec: Endlich trockene Wände!

Überzeugen Sie sich von den XanoTec-Vorteilen

  • Effektive Sanierung von innen nach außen zu jeder Jahreszeit.
  • Kein Ausbaggern erforderlich.
  • Kosteneinsparungen von mind. 60 Prozent gegenüber konventionellen Sanierungsarbeiten.
  • Mineralische und ungiftige Abdichtungen der Bausubstanz.
  • Kein Einsatz von Chemie und keine Ausdünstungen.
  • XanoTec-Verfahren ist geeignet für alle Mauersteine und auch für Beton.
  • Seit über 40 Jahren am Markt, über 2.000 durchgeführte Objekte.
  • Geprüft und zertifiziert vom Deutschen Institut für Bautechnik.
  • Feuchte Wände werden mit XanoTec nachhaltig, natürlich und dauerhaft trocken. Garantiert!

Sichern Sie sich eine kostenlose Schadensanalyse inklusive Feuchtigkeitsmessung vor Ort sowie eine  detaillierte Ursachenanalyse. Die Experten von XanoTec erstellen Ihnen dann gerne Ihr persönliches und unverbindliches Angebot. Kontakt: XanoTec, Lauterhofstr. 30,63785 Obernburg, Tel. 06022 68 99 060, e-Mail info@xanotec.de, www.XanoTec.de

Feuchte-Wände-sanieren-XanoTec

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X