Changemaker Journey: Digitale Kompetenzen stärken

Die erste „Reisegruppe“ der sogenannten Changemaker Journey startete am Campus Weiterbildung der FHWS. Collage FHWS / Karina Koberstein

Kostenfreie Weiterbildung für klein- und mittelständische Unternehmen – Die Changemaker Journey

Als eine Reaktion auf die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie hat der Europäische Sozialfonds Fördermittel zur Verfügung gestellt, um Wissen von Hochschulen in Unternehmen zu transportieren. So können nun bis Ende 2023 in insgesamt fünf Durchläufen Beschäftigte kleiner und mittlerer Unternehmen aus Bayern an der Changemaker-Journey, einer kostenfreien Weiterbildung des Campus Weiterbildung teilnehmen. Die Förderlinie zielt unter anderem darauf ab, digitale Kompetenzen zu stärken und Pandemie-bedingte Nachteile zu kompensieren.

Expertinnen und Experten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt ermöglichen im ersten Durchgang der Weiterbildungsreihe „Changemaker Journey“ einen Wissenstransfer aus der Hochschule in Unternehmen. Die ersten sieben Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten am 6. Mai 2022 in die „Changemaker Journey“ starten. Im Fokus der Maßnahme steht die Entwicklung menschzentrierter digitaler Produkte.

Das Teilnehmendenfeld könnte dabei nicht unterschiedlicher sein. Vom Handwerksmeister über IT-Fachkräfte bis hin zu Mitarbeitenden aus Start-ups ist eine Vielfalt an Arbeitnehmenden aus verschiedenen Berufszweigen vertreten. Das zeigt einmal mehr, dass das Thema der digitalen Transformation und die Entwicklung menschzentrierter digitaler Produkte in allen Unternehmensbereichen und -branchen Berührungspunkte hat. Diese Gruppendiversität schafft einen Austausch und hilfreiches Feedback unter den Teilnehmenden.

Die Lernkurve der „Changemaker“ ist dabei steil, und auf den ersten Unternehmenswebseiten wurden bereits Änderungen vorgenommen. Bereits in der ersten Veranstaltung äußerte einer der Teilnehmenden zum Thema Webseitengestaltung: „Hätte ich das sechs Monaten schon gewusst, dann hätte ich einer Agentur nicht eine stolze Summe für das Update meiner Webseite gezahlt.“

Nächster Durchgang am 28. September

Am Mittwoch, 28. September, startet der nächste Durchgang. Für das Jahr 2023 sind drei weitere Kurse geplant. Die Kosten pro Person von rund 4.000 Euro werden über ein Förderprogramm des Europäischen Sozialfonds übernommen.

Informationen und Anmeldung zur zweiten Changemaker Journey finden Sie auf der Webseite des Campus Weiterbildung (siehe QR-Code auf dieser Seite).

qr-code-change-maker-journey

Kontakt: Hochschule Würzburg-Schweinfurt

Projektkoordination Weiterbildung

Christiane Herbst und Karina Koberstein

E-Mail F-it@fhws.de

  • Stadtbücherei Würzburg baut Angebot aus internationalen digitalen Zeitschriften, Zeitungen und Magazinen aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

X