Kiliani-Biermarken: Krisenfeste Währung für Würzburg

Hier bekommen Sie die Kiliani-Biermarken fürs Festzelt – das ideale Geschenk (auch für sich selbst)

Endlich darf wieder im Kiliani-Festzelt gefeiert und geschlemmt werden. Mit den Biermarken der Würzburger Hofbräu ist dabei Bargeld völlig überflüssig. Denn mit dem Startschuss zum Kiliani-Volksfest wechselt Würzburg auch seine Währung: Die Biermarken der Würzburger Hofbräu ersetzen zum Fest das Bargeld und erleichtern den Besuch im Festzelt. Lästiges Geldzählen oder der sorgsame Blick auf das Portemonnaie bleiben erspart, die Festbierzeit kann unbesorgt genossen werden. Eine Biermarke für eine Maß Kiliani Festbier hat den Wert von 11,30 Euro.

Biermarken bei der Hofbräu und im Festzelt erhältlich

Die praktischen Biermarken sind gemütlich in der Verwaltung der Würzburger Hofbräu in der Höchberger Straße 28 in Würzburg erhältlich (Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr) oder direkt im Kiliani-Festzelt-Büro. Nicht vergessen: Wenn der Durst am größten ist, gibt es keine elegantere Handbewegung als den Griff in Brust- oder Jackentasche.

Das detaillierte Kiliani-Festzelt-Programm ist unter www.wuerzburger-hofbraeu.de einzusehen. Hier können auch Tischreservierungen gratis vorgenommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X