Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Kultur & Freizeit

Gaststube Stollburg: Lebensfreude auf Frankens höchstem Weinberg

Endlich wieder laue Sommerabende genießen!

Herzlich willkommen! Die Gaststube Stollburg in Oberschwarzach hat wieder ganz regulär geöffnet: „Wir freuen uns, mit Ihnen die lauen Sommernächte auf Frankens höchstem Weinberg zu genießen“, sagt Stefanie Adler.

„In unserem Restaurant verwöhnen wir Sie von Donnerstag bis Dienstag von 11 bis 21.30 Uhr mit kreativer fränkischer und saisonaler Küche. Dazu empfehlen wir gerne ein Glas Wein vom Staatlichen Hofkeller in Würzburg mit der Lage Handthaler Stollberg.“

Warme Gerichte werden von 11.30 Uhr bis 21 Uhr. Wichtig ist, dass alle Gäste in jedem Fall im Vorfeld reservieren. Außerdem bittet die Gaststube Stollburg höflichst um strikte Einhaltung der Regelungen des Freistaats Bayern – vergessen Sie nicht Ihren Nasen- und Mundschutz.

Exklusiver Weinverkauf

Besucher der Gaststube Stollburg befinden sich immer in guter Gesellschaft: Rund um das Haus reihen sich die Weinstöcke des Staatlichen Hofkellers Würzburg. Auf fast 400 Metern Höhe wachsen duftige, ausgeprägten Weine in der VDP.ERSTE LAGE® Handthaler Stollberg. Der Blick auf die Weinhänge und der erstklassige Wein des Hofkellers machen den exklusiven Gutsausschank „Stollberg“ zu einem magischen Weinort.

Entdecken Sie die Region Steigerwald

Die für das Lokal namensgebende Ruine Stollburg, in der Walther von der Vogelweide einst geboren sein soll, ist nur eines der Highlights Handthals und der Region Steigerwald. Zahlreiche besondere Orte, Aussichtspunkte und Wanderwege gibt es hier noch zu entdecken.

Geschichtsreiche Weinkultur und einmalige Waldlandschaft sind die prägenden Elemente der Handthaler Region. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf der Terrasse der Gaststube sitzend – hier gibt es zu jeder Jahreszeit vieles zu entdecken!

Der Steigerwald ist berühmt für seine intakten Waldreservate mit uralten Baumriesen und seltenen Tierarten. Auf einer erholsamen Waldwanderung erleben Sie diese Einzigartigkeit hautnah. Kennen Sie beispielsweise schon den Baumwipfelpfad bei Ebrach, nur vier Kilometer von Handthal entfernt? Der 41 Meter hohe und 1.150 Meter lange Pfad garantiert seinen Besuchern beeindruckende Einsichten in die Flora und Fauna des Waldes.

Gaststube Stollburg

  • Handthal 50, 97516 Oberschwarzach
  • Ruhetag nur Mittwoch bis Oktober!
  • Di. bis Mo. von 11.30 bis 22 Uhr, durchgehend warme Küche ab 11.30 Uhr, Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr
  • Telefon: 09382 / 99 30 89 5
  • Fax: 09382 / 99 30 89 6
  • Email: info@stollburg-handthal.de

Schreibe eine Antwort

X